Die Lösung für alle Enterprise Mobility Anforderungen


Mobile Device Management (MDM) »

Cortado Corporate Server beschränkt sich nicht auf das reine Management von Geräten, sondern bietet eine Komplettlösung zur sicheren und nahtlosen Integration von Tablets, Smartphones und Laptops in die Unternehmens-IT.

Mobile Application Management (MAM) »

Cortado Corporate Server deckt den gesamten Lebenszyklus mobiler Applikationen ab – von Einrichtung, Verteilung, Verwaltung und Monitoring bis hin zu Remote Wipe. Ein User Self Service Portal dient als zentrale Plattform, um Nutzern alle relevanten Ressourcen zur Verfügung zu stellen.

Professionelles File Sharing & Teamwork »

Nutzer erhalten sicheren Zugriff auf Dateien und Informationen im Unternehmensnetzwerk, tauschen diese mit Kollegen aus und arbeiten mit vielfältigen Bearbeitungsfunktionen nahezu wie am Arbeitsplatz-Rechner.

Mobile Sicherheit & Kontrolle »

Ein dreistufiges Sicherheitskonzept bietet maximale Sicherheit auf dem Gerät, während der Datenübertragung und beim Zugriff auf das Backend. Wichtige Säulen bilden die komplette Active-Directory-Integration, umfassende Datenverschlüsselung sowie die Konzentration auf nur einen Zugangspunkt.

Neu in Version 7

Nutzen Sie das volle Potential der iOS 7-Businessfeatures:

  • Schnellstart mit Mail Account Push
  • Vereinfachte Administration dank Application Push
  • Mehr Sicherheit mit Open in Management
  • Effektive VPN-Einstellung pro App
  • Und mehr…
Alles über die neue Version

White Paper

iOS 7 als perfekter Businesspartner

Richtlinien für Enterprise Mobility

Apple hat mit der Veröffentlichung von iOS 7 den entscheidenden Schritt in Richtung Enterprise Mobility getan. Lernen Sie in diesem White Paper, was es zu beachten gibt, um die Vorzüge optimal für Ihr Unternehmen zu nutzen.

Download White Paper

Kundenstimmen

Cortado Corporate Server bietet unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, auch unterwegs auf wichtige Dokumente zuzugreifen. So können sie auch unterwegs schnell agieren, ohne das Backend bemühen zu müssen.

Thomas Weigel, Systemadministrator, Christmann & Pfeifer Construction

Zur Fallstudie